marcusevans conferences

CPQ – Configure Price Quote & Digitalisierung der Vertriebsprozesse in der produzierenden Industrie

Digitalisierung der Vertriebsprozesse und kundenindividuelle Angebotserstellung mit CPQ zur Schaffung klarer Wettbewerbsvorteile durch fehlerfreie und schnellere Angebotserstellung bei komplexen Produkten

25. - 26. May 2020
Hotel Mondial am Dom, Köln, Germany

Warum sollten Sie teilnehmen?

CPQ – Configure Price Quote & Digitalisierung der Vertriebsprozesse in der produzierenden Industrie

Ihnen ist es nicht möglich persönlich an der Konferenz teilzunehmen? Sie möchten sich aber dennoch nicht die Erfahrungsberichte unserer Referenten entgehen lassen? In diesem Fall haben wir marcus evans Live + für Sie.

Unser Online-Livestream ermöglicht es Ihnen, allen Präsentationen der Veranstaltung beizuwohnen.

Auch was die Fragerunden mit den Sprechern und die Konferenzumfragen betrifft, sind Sie aktiver Teil der Veranstaltung: all das von Ihrem Desktop oder Mobile Device aus. Neben dem Livestream werden Ihnen zudem alle Präsentationen sowie Zusatzmaterialien jederzeit auf Abruf für 6 Monate online zur Verfügung stehen. Anmelden Sie sich hier.

Durch Configure Price Quote (CPQ) können hochkomplexe Produkte, wie Maschinen und Anlagen, deutlich schneller und mit dem Kunden, speziell auf seine Wünsche abgestimmt, konfiguriert werden. Ein ganzheitlich eingebettetes System mit guter Datenlage ist dabei unabdingbar. Preise und Varianzen werden automatisch kalkuliert und angepasst. Manuelle Prozessschritte werden automatisiert und dadurch massiv beschleunigt. Die Fehlerquote sinkt gleichzeitig.

Die ganzheitliche Integration von CPQ bzw. der zugehörigen CPQ-Systeme kann darüber hinaus eine vollständige Automatisierung der Prozesse ab Auftrag bis in die Fertigung ermöglichen. So kann nach der Erstellung und Annahme des Angebots durch den Kunden, die im CRM-System erstellte Konfiguration automatisiert über ein ERP-System in die Produktion übergeben werden.

Dadurch wird letztendlich durch CPQ nicht nur die Angebotserstellung signifikant verkürzt, sondern auch die Produktionszeit der Maschine oder Anlage an sich, was wiederum zu einer Verkürzung der Lieferzeit und einem klaren Wettbewerbsvorteil beim Kunden führt.

Diese marcus evans Konferenz bietet Ihnen Lösungsansätze, wie Sie durch die Digitalisierung der Vertriebsprozesse mit CPQ klare Wettbewerbsvorteile in der Angebotserstellung bei komplexen Produkten wie Maschinen- und Anlagen schaffen können.

Schwerpunktthemen

  • Erfolgreiche CPQ Implementierung – vom Projekt zur ganzheitlichen Umsetzung
  • CPQ Schnittstellen und Daten Management
  • Automatisierung mit Hilfe von CPQ
  • CPQ zur Steigerung der Vertriebseffizienz
  • Potenziale zur Verkürzung von Lieferzeiten
  • Der Veranstalter

    marcus evans ist auf die Recherche und Entwicklung von strategischen Veranstaltungen für Führungskräfte spezialisiert. marcus evans realisiert über unser internationales Netzwerk mit 63 Niederlassungen jährlich über 1000 Veranstaltungstage zu strategischen Themen in den Gebieten Unternehmensfinanzierung, Telekommunikation, Technologie, Gesundheitswesen, Transportwesen, Kapitalmärkte, Personalwesen und Unternehmensverbesserung. marcus evans liefert seinen Kunden insbesondere Wirtschaftsinformationen und Geschäftswissen, welche ihnen ermöglichen, wertvolle Wettbewerbsvorteile nachhaltig zu sichern und steuert damit einen wichtigen Beitrag zum Erfolg bei.

    Event Sponsoren
    EAS
    EAS (EAS Engineering Automation Systems GmbH) liefert komplette und durchgängige Lösungen zur Angebotserstellung sowie zur Anlagenprojektierung inkl. Produktkonfiguration, Preiskalkulation, bis zu fertigen Ergebnisdokumenten auf Basis des Angebotssystems LEEGOO BUILDER. Einsatzbereiche sind Vertrieb, Projektierung, Kalkulation und Fertigungsplanung für Unternehmen der Investitionsgüterindustrie aller Branchen und Größen.
    Visit website >>
    camos
    Die camos Software & Beratung GmbH entwickelt mit camos Quotation und camos Configurator eine der führenden CPQ-Softwarelösungen für Angebotserstellung und Produktkonfiguration im B2B-Markt. camos ist kompetenter Partner für die individuelle Konzeption, Implementierung, Integration und Einführung von CPQ-Lösungen.
    Visit website >>
    Sofon
    Mit Sofon können Angebote automatisch in mehreren Sprachen und Währungen generiert werden. Jede Version des Angebotes wird automatisch geprüft und wenn nötig zur Genehmigung an den richtigen Verantwortlichen gesendet. Angebote welche zu einem Auftrag werden, werden automatisch in einen Produktionsauftrag umgewandelt und durch eine Schnittstelle direkt in dem ERP-System angelegt. www.sofon.com
    Visit website >>
    PROS
    PROS unterstützt Unternehmen bei der Umstellung ihrer Geschäftsstrategie auf Modern Commerce, um für deren Kunden ein personalisiertes und reibungsloses Kauferlebnis zu schaffen. Die Softwarelösungen von PROS basieren auf dynamischer Preisgestaltung und maschinellem Lernen, damit Unternehmen schnell, präzise und konsistent in einer Omnichannel-Umgebung Preise festlegen, Produkte oder Services konfigurieren und somit den Umsatz um ein Vielfaches steigern können.
    Visit website >>


    Konferenzsprecher

    Thomas Tannhäuser
    Business Project Lead OneCPQ & KUKA.CPQ 2.0
    KUKA Deutschland GmbH

    Andreas Bonhöfer
    IT Produktmanager Sales Engineering
    Festo AG & Co. KG

    Leo Bergamin
    Head of BACCC
    Bystronic Laser AG

    Michael Sinz
    IT Engineer
    Hager Group

    Volker Giese
    Projektleiter Serienpumpen Nuklear
    KSB SE & Co. KGaA

    Oliver Petrinovic
    Senior Business Development Manager
    Manz AG

    Dietmar Beyer
    Project Manager West Europe
    Videojet Technologies GmbH

    Amanda Haehn-Woods
    Commercial Platform Leader
    GE Healthcare GmbH

    Nehmen Sie an der Diskussion teil
       

    Share





    Digitalisierung der Vertriebsprozesse und Kundenindividuelle Angebotserstellung mit CPQ zur Schaffung klarer Wettbewerbsvorteile durch fehlerfreie und schnellere Angebotserstellung bei komplexen Produkten
    Event Kontakt


    Anastasia Zardili


    Axel-Springer-Str. 54b, 6. Etage
    10117, Berlin
    Germany

    Telephone:
    + 49 308 906 1202
    Fax: +49 308 906 1221
    Email: a.zardili@marcusevansde.com